Aktuelles

  1. Hauptstraße wird zur Fußgängerzone

    Wer die sonnigen Tage am Rathausplatz bei einem Kaffee oder Eis genießen will, kann das jetzt ohne vorbeifahrende Autos tun: denn im Sommer bleibt die Hauptstraße an Sonntagen wieder autofrei! Von 17. Juni bis 16. September gilt sonntags von 7.00 bis 21.00 Uhr auf der Hauptstraße eine Durchfahrtssperre, die den Leobersdorferinnen und Leobersdorfern einen noch entspannteren Aufenthalt im Ortszentrum ermöglichen soll. Das Ortszentrum soll an diesem Tag einzig und allein den Kaffeehausbesuchern, spielenden Kindern, Rad- und Rollerfahrern sowie Fußgängern gehören. Wir laden Sie ein ins "Wohnzimmer der Leobersdorfer", auf den Rathausplatz - und bitten Sie, am Sonntag zwischen Färbergasse und Feldgasse auf die Durchfahrt mit dem Auto zu verzichten. Wir wünschen Ihnen viele erholsame Stunden in unserem schönen Ortszentrum!

  2. Leobersdorfer Sommerzaubern 2018

    Beim Leobersdorfer Sommerzaubern 2018 kommen neben Theater- und Kinofreunden auch Fußball-Fans auf ihre Rechnung Vom Laientheater bis zur Lesung, über Fußball-WM bis zum Open-Air Kino – all das werden heuer die Besucher beim „Leobersdorfer Sommerzaubern 2018“ erleben können, wenn sich der Rathausplatz über die Sommermonate wieder in eine abwechslungsreiche Showbühne verwandelt. Los geht’s mit der Musikschule: Bei ihrem großen Abschluss-Open Air (24.6.) zeigen fast alle Musikschulbands vor großem Publikum ihr Können. Für einen Angriff auf die Lachmuskeln sorgt dann am Zeugnis-Freitag (29.6.) das 17-köpfige Laienensemble „Leos Theaterhaufen“. Bei der bereits fünften Sommertheaterproduktion der Marktgemeinde steht zum Jubiläum der Klassiker „Don Camillo und Peppone“ am Programm. Eine Komödie über die Hassliebe zwischen einem katholischen Pfarrer und einem kommunistischen Bürgermeister, beide von heißem Blut und lockerer Faust. Gespielt wird heuer nicht nur auf der Bühne – sondern auch auf den Kirchenstiegen. Wer die Premiere verpasst, hat eine Woche später (6.7.) nochmal die Chance das Stück zu sehen. Den Szenen einer Ehe beiwohnen können Besucher am Samstagabend, 30.6., wenn das Journalisten-Ehepaar Gabriele Kuhn und Michael Hufnagl schon traditionell live am Leobersdorfer Rathausplatz liest. Eine Zeitreise in die 1940er-Jahre gibt es am Samstag, 7. Juli: Geheime Luftbilder der Royal Airforce von Leobersdorf und Umgebung werden dann bei einem Multimediavortrag auf einer großen Leinwand zu sehen sein. Fußballfans kommen am 10. und 11. Juli auf ihre Rechnung, wenn beim Public Viewing vor dem Rathaus die zwei Halbfinalspiele der Fußball-WM übertragen werden. Ende August folgt noch das Sommerkino (30.8.-1.9.) unter freiem Sternenhimmel und der Rote Nasen-Lauf am letzten Ferien-Sonntag (2.9.). Die meisten Veranstaltungen beginnen um 20 Uhr und das alles heuer wieder bei freiem Eintritt! Alle Infos und das gesamte Programm unter www.sommerzaubern.at >> Mehr zum Anhören: https://s.atms.at/1r6wx5 Das Sommerzaubern-Programm im Detail: Sonntag, 24.6. Musikschul OpenAir 18Uhr Freitag, 29.6. Sommertheater 20 Uhr Samstag, 30.6. Gabriele Kuhn & Michael Hufnagl 20 Uhr Freitag, 6.7. Sommertheater 20 Uhr  Samstag, 7.7. Vortrag „Leobersdorf im 2. Weltkrieg - Geheime Luftaufnahmen der Royal Airforce“ 20 Uhr Dienstag, 10.7. Fußball WM Halbfinale  20 Uhr Mittwoch, 11.7. Fußball WM Halbfinale 20 Uhr Donnerstag, 30.8. Sommerkino 20.30 Uhr Freitag, 31.8. Sommerkino 20.30 -22.30 Uhr Samstag, 1.9. Sommerkino 20.30 -22.30 Uhr Sonntag, 2.9. Rote Nasen-Lauf 10-14 Uhr

  3. 10 Jahre Streetwork

    10. Geburtstag für Streetwork in Leobersdorf: Die mobile Jugendarbeit Tandem feiert am 22. Juni ihre erste Dekade mit einem großen Fest am Rathausplatz. Die Streetworker gehen auf Jugendplätze, sprechen dort Jugendliche an und bieten ihnen Beratung, Begleitung und Betreuung – vertraulich und kostenlos. Vor zehn Jahren war Streetwork und mobile Jugendarbeit noch wenigen ein Begriff in der Region. Mittlerweile ist Tandem zu einer fixen Institution geworden und bei den Jugendlichen bekannt. Daran hatte sicherlich auch die Technik ihren Anteil: 2008 ist ja der Siegeszug der Smartphones erst am Anfang gestanden - heute geht ohne das Handy gar nix mehr. Viel Arbeit der Jugendberatung findet übers Internet statt, Kommunikation über Whatsapp, Facebook und Instagram ist dabei Standard. Die Gemeinde Leobersdorf ist sehr froh über die Aktivitäten der Mobilen Jugendarbeit in den letzten zehn Jahren. Mit ihrer Hilfe erfahren Gemeindevertreter bei regelmäßigen Jugendhearings mehr über die aktuellen Bedürfnisse und können Jugendliche in Problemsituationen helfen. Mit dem Jugendtreff wurde ebenfalls eine wertvolle Einrichtung für Jugendliche geschaffen, in der sie gerne ihre Freizeit verbringen. Beim großen Geburtstagsfest der Mobilen Jugendarbeit am Freitag, 22.6.  gibt’s für alle Jugendlichen in der Region auch jede Menge Action am Leobersdorfer Rathausplatz. Und mit ganz viel Musik auf der Bühne. Es sind Bands von Kaumberg bis Günselsdorf hier. Die Jugendlichen der ganzen Region sind eingeladen – für sie gibt es Skate Ramps, Wuzzler, eine Comic-Box und vieles mehr. Auch zwei Auftrittsmöglichkeiten für Jugendbands unter 20 Jahren auf der großen Bühne sind noch zu vergeben. Programm Flyer Infos online auf www.leobersdorf.at.  >> Mehr zum Thema im Radiobericht: https://s.atms.at/1qxok9

  4. Information aus aktuellem Anlass

    Aus aktuellem Anlass teilt der Obmann des Wasserleitungsverbandes der Triestingtal- und Südbahngemeinden, Vizebürgermeister Franz Gartner, mit, dass das Trinkwasser in den Verbandsgemeinden sauber und genießbar ist. Durch verschiedene Medien wird verbreitet, dass im Trinkwasser des Bezirkes Baden Verkeimungen auftreten. Tatsächlich sind Teile der Stadtgemeinde Baden betroffen, die eine eigenständige Wasserversorgung betreibt und nicht Teil des Wasserleitungsverbandes der Triestingtal- und Südbahngemeinden ist!

  5. E-Lastenfahrrad testen

    Bei Großeinkäufen oder Kleinkindern stoßen Fahrräder bislang oft an ihre Grenzen. Dass „Schwertransporte“ auf zwei Rädern doch besser funktionieren als geglaubt, das will die Marktgemeinde Leobersdorf in Kooperation mit der Energie- und Umweltagentur Niederösterreich zeigen: Interessierte BürgerInnen können sich deshalb bis Ende Juni im Rathaus Leobersdorf ein E-Lastenfahrrad ausleihen und kostenlos testen. Das Lastenrad ist mit einem Elektro-Motor ausgestattet, so dass auch Steigungen mit schwerer Beladung kein Hindernis darstellen. In der großen Transportbox können Großeinkäufe und Lasten bis 80 kg problemlos transportiert werden. Auch der sichere Kindertransport ist mit dem e-Lastenrad dank Sitzbank und Gurten möglich. Mit Lastenfahrrädern können Transportwege kostengünstiger und umweltfreundlicher erledigt werden als mit dem Pkw. Spaß macht das Radeln obendrein – und auch die Gesundheit dankt‘s! Besonderer Anreiz für umweltbewusste Vereine oder Firmen: Der Ankauf von Lastenrädern wird vom Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus finanziell gefördert.

  6. Neustart für die WellnessOase

    Heiße Neuigkeiten aus Leobersdorfs Sauna: Die WellnessOase hat seit kurzem einen neuen Betreiber. Mit 1. Mai 2018 hat die Smooth Restaurant & Wellness GmbH  aus Traiskirchen den Betrieb übernommen. Die Firma Smooth ist ein renommierter Betreiber, der auch die Sauna in Traiskirchen erfolgreich führt. Übernommen werden die gesamte Sauna-Anlage inklusive Saunastüberl und aller Zusatzangebote wie z.B. Solarien. Auch die Freibad-Kantine wird ab sofort vom neuen Pächter geführt. Nur das Freibad selbst bleibt weiterhin bei der Marktgemeinde. Für eine Anlaufphase von vier Jahren wurde eine Starthilfe in Form einer Kostenbeteiligung vereinbart. Ab dem fünften Betriebsjahr besteht keine Zuschussverpflichtung mehr für die Marktgemeinde, ab dann sind keine Abgänge durch den Saunabetrieb mehr im jährlichen Voranschlag vorgesehen. Nachhaltig sind die Pläne, die der neue Betreiber mit der Sauna hat: Unter anderem werden die Anlagen renoviert und Interieur ausgetauscht. Es wurde bereits in frischem Mintgrün ausgemalt, der Sauna-Außenbereich wird derzeit umgebaut. Die Liegewiese wird neu gestaltet und die Brausen werden saniert. Ein Plan ist auch, dass nächstes Jahr wieder der Sole-Heilstollen aktiviert werden soll. Am Küchenangebot wurde ebenfalls umgebaut: so gibts künftig beste Zutaten von ausgesuchten Lieferanten und Biobauern. Mit einem Tagesteller erweitert die WellnessOase an ihren Öffnungstagen auch das kulinarische Angebot für alle jene, die in der Mittagspause auf der Suche nach einer warmen oder leichten Sommer-Mahlzeit sind, wie z.B. viele frische Salate und gesunde Vollkornprodukte. Prinzipiell ist von Toast bis Garnelen für jede Preisklasse etwas dabei. Viel frischer Wind also in der Küche der Wellnessoase – und damit gleichzeitig auch in der Freibad-Kantine. Hier gibt es künftig einen Bedienungs- und Selbstbedienungsbereich, die Terrasse bekommt große Schirme. Völlig unverändert auf Vorjahresniveau bleiben die Eintrittspreise. Bislang gekaufte Blockkarten behalten ihre Gültigkeit. Eine Anpassung gibt es bei den Öffnungszeiten der WellnessOase: Montag bis Mittwoch bleibt die Sauna vorerst geschlossen. Geöffnet ist künftig Donnerstag und Freitag von 10 bis 22 Uhr, an Samstag, Sonntag und Feiertagen bereits ab 10 Uhr. Alle Infos zum neuen Angebot: www.wellnessoase.co.at >> Mehr zum Thema im Radiobericht: https://s.atms.at/ar8pn6

  7. Volksschüler als Polizisten ++ Altkleider werden zu Geld ++ Lkw-Theater in Leobersdorf

    Leobersdorf – das Magazin bei Radio SOL auf UKW 95,5 und 105,1 – diese Woche mit folgenden Nachrichten aus Leobersdorf (">" PLAY-Taste drücken):     24 Äpfel & 28 Zitronen Volksschüler als Verkehrspolizisten auf der Hauptstraße Jeder 4. Autofahrer nicht angeschnallt, nur wenige schneller als 20. Leobersdorfs Volksschulkinder haben Autofahrer im Zentrum mit Äpfel gelobt und mit Zitronen abgemahnt. => Hier anhören!   Altkleidersammlung Jeder Leobersdorfer wirft 5 bis 6 Kilo Kleidung und Schuhe in die Humana-Box An alle, die jetzt ihre Winterkleidung ausmustern: Aus ausrangiertem Gewand wird bei Humana Geld für Bildung in der 3. Welt: Bis zu 30 Projekte werden weltweit unterstützt.  => Hier anhören!   Arthur Schnitzler am 9. Juni LKW wird zur Bühne am Rathausplatz: Lastkraft-Theater macht Station in Leobersdorf Gespielt wird eine turbulente Komödie um Liebe, Genuss und Leidenschaft aus den beiden Einaktern Halbzwei und Anatols Abschiedssouper von Arthur Schnitzler. Beginn ist 18 Uhr, der Eintritt ist frei! => Hier anhören!   Frisch Gezapftes & knusprig Gegrilltes       Rotes Kreuz mit seinem Frühschoppen am Sonntag im Gemeindepark Das Rote Kreuz Leobersdorf tauscht am 10. Juni seine Uniform gegen eine Schürze: Ab 9 Uhr versorgt die Mannschaft die Besucher mit Kühlem vom Fass und Heißem aus der Küche. => Hier anhören!   Aktuelle Kurzmeldungen E-Lasten-Fahrrad gratis testen, Einbruch in Leobersdorf (und andere Kurzmeldungen aus Leobersdorf) => Hier anhören!   Tipps Was ist los in Leobersdorf? Die Veranstaltungen der Woche => Hier anhören!    Alle Beiträge von Leobersdorf – das Magazin finden Sie unter www.Leobersdorf.at/Radiomagazin

  8. WellnessOase mit neuem Betreiber ++ Energie-Checker in Schule ++ Warnung vor Internet

    Leobersdorf – das Magazin bei Radio SOL auf UKW 95,5 und 105,1 – diese Woche mit folgenden Nachrichten aus Leobersdorf (">" PLAY-Taste drücken):   Nachhaltige Budgetentlastung WellnessOase mit neuem Betreiber Die Smooth Restaurant & Wellness GmbH hat den Betrieb der WellnessOase und der Kantine im Freibad übernommen. Die Gemeinde erhofft sich damit eine nachhaltige Budgetentlastung.  --> HIER ANHÖREN!   Cyberkriminalität Polizei Leobersdorf warnt vor Internet-Gaunern Immer mehr Phishing-Attacken auch in Leobersdorf: Cyberkriminellen versuchen dabei meist, an die Konto-Daten heranzukommen. Verdächtige Mails am Besten ungelesen löschen, rät die Polizei.  --> HIER ANHÖREN!   e5-Projekt Leobersdorfs Mittelschüler werden zu Energie-Checker Licht abdrehen, Fenster zu machen, Müll trennen: Gesparte Energie wird ab sofort zu barem Geld für Leobersdorfs Informatikmittelschüler – für eigene Wunschprojekte.   --> HIER ANHÖREN!   Nachhilfe       Hilfe, wenn der Nachzipf droht Leobersdorfs neues Lerninstitut Lernquadrat in der Südbahnstraße macht Schüler fit für den Nachzipf – einzeln oder in Kleingruppen. Kontakt: leobersdorf@lernquadrat.at --> HIER ANHÖREN!   Aktuelle Kurzmeldungen Knall vom Himmel, Sport- & Aktivtage (und andere Kurzmeldungen aus Leobersdorf) --> HIER ANHÖREN!   Tipps Was ist los in Leobersdorf? Die Veranstaltungen der Woche --> HIER ANHÖREN    Alle Beiträge von Leobersdorf – das Magazin finden Sie unter www.Leobersdorf.at/Radiomagazin

  9. Europameisterschaft in Leobersdorf ++ Preisregen für Musikschule ++ Hunderte bei Straßengalerie

    Leobersdorf – das Magazin bei Radio SOL auf UKW 95,5 und 105,1 – diese Woche mit folgenden Nachrichten aus Leobersdorf (">" PLAY-Taste drücken):   Europameisterschaft Große EM-Eröffnung am Leobersdorfer Rathausplatz 700 Sportler aus 46 Nationen werden Juli/August am Lindenberg erwartet, zur EM im olympischen Wurfscheibenschiessen. Eröffnung mit Einzug der Nationen ist am 31. Juli im Leobersdorfer Zentrum. => Hier anhören!   3x 1., 2x 2., 4x 3. Leobersdorf räumt ab bei NÖ Musikschulwettbewerb 3 Musikschüler werden mit ihrer Band Bad-R Leobersdorf nicht nur beim Bundeswettbewerb vertreten, sondern dürfen nun auch mit Falco-Bandmitglied Thomas Rabitsch ins Studio gehen. => Hier anhören!   Kunst & Kulinarik Bilder, Skulpturen, Fotokunst zu Pfingsten In Leobersdorf Hunderte Besucher waren am Pfingstwochenende in Leobersdorf: Österreichs größte Straßengalerie war ein großer Besuchermagnet und bot auch einiges an italienischem Flair. => Hier anhören!   Bügelservice       Leobersdorferin bietet Bügeldienst mit Abholservice Fast wie von Mama: „Die Bügelmizzis“ holen die Bügelwäsche zuhause ab und bringen sie frisch gebügelt wieder retour. Infos: www.diebuegelmizzis.at => Hier anhören!   Aktuelle Kurzmeldungen Pflanzen ausgerissen beim Schubertdenkmal (und andere Kurzmeldungen aus Leobersdorf) => Hier anhören!   Tipps Was ist los in Leobersdorf? Die Veranstaltungen der Woche => Hier anhören! Alle Beiträge von Leobersdorf – das Magazin finden Sie unter www.Leobersdorf.at/Radiomagazin    

  10. Künstler & Italo-Schmankerl am Rathausplatz ++ Kinderhilfe am Rad ++ Familienfest im Geni

    Leobersdorf – das Magazin bei Radio SOL auf UKW 95,5 und 105,1 – diese Woche mit folgenden Nachrichten aus Leobersdorf (">" PLAY-Taste drücken):   Straßengalerie  Bunte Kunst und Italien-Kulinarik zu Pfingsten am Rathausplatz Mehr als 70 Künstler aus Europa kommen zu Pfingsten zu Österreichs größter Straßengalerie nach Leobersdorf. Dazu warten italienische Köstlichkeiten und Italo-Musik auf die Besucher.     => Hier anhören!   Kinderhilfe Leobersdorfer radelt 3600 Kilometer vom Atlantik zum Schwarzen Meer Gerhard Lenk ist 120 Tage mit dem Fahrrad durch 10 Länder unterwegs, um dem Therapiehof Regenbogental zu helfen. Online seine Tour verfolgen auf www.facebook.com/fahrradfahren.at => Hier anhören!   4. Familienfest am 26.5. Kinderschminken, Zirkuswerkstatt & Bachwandern im Generationenpark   Marktgemeinde und Gesunde Gemeinde veranstalten am 26. Mai wieder das Familienfest im Generationenpark. Neben viel Kinder-Action gibt’s auch ein Open Air-Konzert der Musikschule. => Hier anhören!   Einladung zur Eröffnung       Technik-Verein lädt am 25. Mai in sein neues Vereinslokal in der Mühlgasse 8 Reparieren, Entwickeln, Tüfteln: In der Mühlgasse 8 gibt es dazu nun regelmäßig Veranstaltungen. Am 25. Mai um 18 Uhr sind alle zur Eröffnungsfeier geladen. Infos: https://usrspace.at/ => Hier anhören!   Aktuelle Kurzmeldungen Unkraut weg ohne Chemie in Leobersdorf (und andere Kurzmeldungen aus Leobersdorf) => Hier anhören!   Tipps Was ist los in Leobersdorf? Die Veranstaltungen der Woche => Hier anhören!   Alle Beiträge von Leobersdorf – das Magazin finden Sie unter www.Leobersdorf.at/Radiomagazin    

  11. Radarboxen installiert ++ Bürgerinfo am Podium ++ NÖ Bandwettbewerb startet

    Leobersdorf – das Magazin bei Radio SOL auf UKW 95,5 und 105,1 – diese Woche mit folgenden Nachrichten aus Leobersdorf (">" PLAY-Taste drücken):   Tempoüberwachung  Ab sofort 6 fixe Radarstandorte in Leobersdorf Gefährliches Rasen im Ortsgebiet soll ein Ende haben: Mit der neuen Geschwindigkeitsüberwachung an 6 fixen Plätzen können Temposünder in beiden Fahrtrichtungen ertappt werden.   => Hier anhören!   WhatsApp, Bildschirm & Radio Leobersdorfs digitale Bürgerinfo war Vorzeigebeispiel auf Kommunikationskongress Große Ehre für die Marktgemeinde: Der Verband aller PR-Agenturen PRVA lud Leobersdorf zur Präsentation seiner digitalen Gemeindenews vor Kommunikationsexperten aus ganz Österreich. => Hier anhören!   podium.jazz.pop.rock NÖ Nachwuchsband-Wettbewerb gastiert zum 2. Mal in Leobersdorf Über 50 Bands und Singer/Songwriter aus ganz NÖ matchen sich von 16.-19. Mai im eventCenter vor einer renommierten Expertenjury. Auch die Musikschule Leobersdorf ist stark vertreten. => Hier anhören!   Triestingtaler Charity-Modeshow   Prominente aus Funk & Fernsehen am 12. Mai im Leobersdorfer eventCenter Helge Payer, Martina Poel, Gary Howard: 35 Prominente aus Sport, Film & Musik sind am 12.05. für Leobersdorfs Therapiehof Regenbogental auf dem Laufsteg. Karten unter 0699 -17 17 55 99     => Hier anhören!   Aktuelle Kurzmeldungen Belohnung für Ausforschung des Hundeschlächters (und andere Kurzmeldungen aus Leobersdorf) => Hier anhören!   Tipps Was ist los in Leobersdorf? Die Veranstaltungen der Woche => Hier anhören!   Alle Beiträge von Leobersdorf – das Magazin finden Sie unter www.Leobersdorf.at/Radiomagazin

  12. Einbahn Südbahnstraße ++Neuer Boss im Leum ++Motorisierte Volksschüler

    Leobersdorf – das Magazin bei Radio SOL auf UKW 95,5 und 105,1 – diese Woche mit folgenden Nachrichten aus Leobersdorf (">" PLAY-Taste drücken):   Spursperre Südbahnstraße ab sofort Einbahn von weißer Brücke hin zur Post Die Einbauten für die kommende Neugestaltung machen die Sperre einer Spur notwendig. Die Umleitung erfolgt über die Badenerstraße und die B18.   => Hier anhören!   18. Fortuna Brückenlauf  1800 Angemeldete und ein Siebenfach-Sieger am 1. Mai in Leobersdorf Markus Sostaric steht zum siebenten Mal ganz oben am Stockerl, bei den Damen siegt Dagmar Stangl. Schnellste Leobersdorferin ist Melanie Trimmel, schnellster Leobersdorfer René Szvetits. => Hier anhören!   Lichtmuseum und mehr Museumsverein LEUM mit neuer Obfrau VS-Direktorin a.D. Anni Krizan ist vom Verein Leum zur neuen Obfrau gewählt worden. Der Verein ist für die Betriebsführung von Leobersdorfs Licht- & Heimatmuseum verantwortlich.   => Hier anhören!   Motorisierte Volksschüler   Neues Lehrmittel an der Volksschule zeigt, wie ein Motor funktioniert Ein aufgeschnittener Motor, der mit der Hand bewegt werden kann – und eine aufgeschnittene Lichtmaschine, stehen den Kindern ab sofort als Lehrmittel zur Verfügung.  => Hier anhören!   Hochfest zu Christi Himmelfahrt Das große Hinfiebern auf die Erstkommunion Mess-Rituale und Gebetstexte sind gelernt: Rund die Hälfte aller Zweitklassler Leobersdorfs wird am 10. Mai zum ersten Mal das heilige Brot empfangen. => Hier anhören!   Aktuelle Kurzmeldungen Lärmmessungen an der A2 (und andere Kurzmeldungen aus Leobersdorf) => Hier anhören!   Tipps Was ist los in Leobersdorf? Die Veranstaltungen der Woche => Hier anhören!   Alle Beiträge von Leobersdorf – das Magazin finden Sie unter www.Leobersdorf.at/Radiomagazin